AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) § 1 Geltungsbereich Die folgenden Bestimmungen regeln in Ergänzung zu den gesetzlichen Vorschriften die Vertragsbeziehungen zwischen Edel Schrott Internethandelund und dem Kunden; Zugleich erhält der Kunde die nach § 312d BGB i.V.m. Artikel 246a EGBGB und §§ 312i, 312j BGB i.V.m. Artikel 246c EGBGB vorgeschriebenen Hinweise und Informationen. Auf unserer Homepage hat der Kunde auch die Möglichkeit, die Vertragsbestimmungen einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Verbraucherschutzhinweise durch Anklicken der dafür vorgesehenen Felder herunterzuladen und/oder auszudrucken. Ihr Vertragspartner bei Bestellungen aus dem Webshop www.edel-schrott.de ist: Edel Schrott Internethandel Gerd Domrath Holländische Str. 10 47589 Uedem e-mail:info @ edel - schrott . de (Adresse bitte ohne Leerzeichen eingeben) §2 Kaufvertrag Ein Vertrag zwischen dem Besteller und edel-schrott kommt mit Annahme der Bestellung des Kunden zustande. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch E-Mail, (Auftragsbestätigung) oder Zusendung der bestellten Ware per Vorausrechnung. § 3 Preise Für die angegebenen Preise wird keine gesetzlicher Umsatzssteuer berechnet (§19 Umsatzsteuergesetz). Für alle im Shop als lieferbar aufgeführten Artikel sind die angegebenen Preise verbindlich. §4 Versandkosten Wir versenden durch Deutsche Post, DHL Paket. Versandkosten bis 2 kg 4,00 EUR, Versandpauschale. §5 Zahlung Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten: Sie erhalten von uns eine Voraussrechnung per E-Mail und überweisen den Rechnungsbetrag auf unser Konto Sie erhalten die Ware nach Zahlung mit PayPal® §6 Produktangaben Maßgeblich für die Bestellung eines Artikels ist die in der Bestellung des Käufers angegebene Artikelnummer. Sollte die bestellte Ware nicht mehr verfügbar sein, behalten wir uns vor, die versprochene Lieferung nicht zu erbringen. §7 Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht - Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung in Textform und nicht vor Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Rücksendung der Ware. Dieser Widerruf ist zu richten an: Edel Schrott Internethandel, Gerd Domrath, Holländische Str. 10, 47589 Uedem E-Mail Anschrift: e-mail:info @ edel - schrott . de(bei der Eingabe keine Leerzeichen einfügen) Widerrufsfolgen - Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Waren gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. §8 Haftung Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsregelung. §9 Eigentumsvorbehalt Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Bei vertragswidrigem Verhalten des Bestellers, insbesondere Zahlungsverzug, sind wir zur Rücknahme der Ware berechtigt und der Besteller zur Herausgabe verpflichtet. §10 Datenschutz Ihre Anschrift haben wir in unserer EDV-Anlage gespeichert. Bitte teilen Sie uns Anschriftsänderungen umgehend mit, damit es nicht zu Fehllieferungen kommt. Sollten Sie mit der Anschriftenspeicherung nicht einverstanden sein, veranlassen Sie bitte bei uns die sofortige Löschung. Wir versichern, Ihre Daten weder weiterzugeben, noch für andere zur Verfügung zu stellen. Sie dienen ausschließlich zum Zwecke der Geschäftsabwicklung mit uns. §11 Verpackungsverordnung Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG oder dem "RESY"-Symbol) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit uns in Verbindung. Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken. Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt. § 12 Salvatorische Klausel Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
* zzgl. Versandkosten